Bei & T Stock Options For Employees




Bei & T Stock Options For EmployeesWie Ihr Mitarbeiter Aktienoptionskonto Konten, um Ihre Bedurfnisse zu erfullen Ihr Arbeitgeber hat Fidelity Brokerage Services LLC ausgewahlt, um Ihre Mitarbeiter Aktienoptionsplan Service. Als Teil der Dienstleistungen hat Fidelity ein Konto eingerichtet, um Ihre Bestandsaufnahmeaktivitaten zu verwalten. Um Ihre Lagerplaninformationen anzuzeigen, melden Sie sich bei Fidelity an. Dann wahlen Sie Portfolio auf der Registerkarte Konten amp Handel. Hier konnen Sie die Aktienoptionen ansehen, die Ihnen von Ihrem Arbeitgeber gewahrt wurden, erstellen Sie ein hypothetisches Modell, was passieren wurde, wenn Sie eine Option ausuben, und wahlen Sie eine Option aus. Zugreifen auf Informationen uber Ihre unausgewogenen Aktienoptionen Verwenden Sie die Fidelityrsquos Aktienoptionszusammenfassungsbildschirme und Werkzeuge, um Zugriffsdaten zu erhalten, Ihre Aktienoptionen zu modellieren und eine Option auszuwahlen, die Sie online ausuben mochten. Die Option zur Gewahrung von Aktienoptionen ist verfugbar, indem Sie Ihr geschatztes, nicht ausgeubtes Aktienoptionsguthaben in der Registerkarte Accounts amp Trade tab gt anzeigen. Von hier aus haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl von detaillierten Informationen zu Ihren Aktienoptionen. Dieser Service ermoglicht es Ihnen, leicht zu identifizieren, welche Optionen haben, und wenn Sie bereit sind, konnen Sie Ihre Ausubung direkt online. Es ist auch ein Grant Calculator fur Sie vorgesehen, so konnen Sie Ihre Ertrage und mogliche steuerliche Auswirkungen vor dem Training schatzen. Ihr Aktienoptionsplan Nachdem Sie sich entschieden haben, Ihre Optionen auszuuben, erfolgt die Ausubungstransaktion in Ihrem Aktienoptionsplan. Nach Abrechnung werden alle Bar - und Aktienerlose wie nachfolgend dargestellt in Ihrem Fidelity-Konto hinterlegt. Sie konnen sich anmelden, um diese Konten uber die Registerkarte Accounts amp Trade zu sehen. Oder rufen Sie einen Vertreter unter 0800-544-9354 von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr Eastern Time mit Fragen zu Ihrem Konto an. Sie sollten auch beachten, dass der Saldo in Ihrem Aktienoptionsplan in der Hohe der ausgeubten Optionen verringert hat Ihr Fidelity-Konto Wenn Sie Optionen ausuben, werden alle Bar - und Aktienerlose in Ihrem Fidelity-Konto hinterlegt. Denken Sie an Ihre Fidelity Account als alles in einem Brokerage-Konto bietet Cash-Management-Services, Planungs-und Guidance-Tools, Online-Handel und eine breite Palette von Investitionen wie Aktien, Anleihen und Investmentfonds. Nutzen Sie Ihr Fidelity-Konto als Gateway zu Investitionsprodukten und - dienstleistungen, die Ihren Anforderungen gerecht werden. Mehr erfahren . Online-Planung und Research-Tools Fidelity bietet Online-Planungstools, die Sie verwenden konnen, um Entscheidungen uber die Reinvestition der Barmittel aus einer Aktienoptionsubung oder einer anderen Quelle zu treffen. In der Forschung Register yoursquoll finden uber ein Dutzend Werkzeuge, um Ihnen Forschungsinvestitionen zu helfen. Real-Time After Hours Pre-Market News Flash Zitat Zusammenfassung Zitat Interaktive Charts Standard-Einstellung Bitte beachten Sie, dass, sobald Sie Ihre Auswahl treffen, wird es fur alle zukunftigen Besuche gelten NASDAQ. Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt daran interessiert sind, auf die Standardeinstellungen zuruckzukehren, wahlen Sie bitte die Standardeinstellung oben. Wenn Sie Fragen haben oder Probleme beim Andern Ihrer Standardeinstellungen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an isfeedbacknasdaq. Bitte bestatigen Sie Ihre Auswahl: Sie haben ausgewahlt, Ihre Standardeinstellung fur die Angebotssuche zu andern. Dies ist nun Ihre Standardzielseite, wenn Sie Ihre Konfiguration nicht erneut andern oder Cookies loschen. Sind Sie sicher, dass Sie Ihre Einstellungen andern mochten, haben wir einen Gefallen zu bitten Bitte deaktivieren Sie Ihren Anzeigenblocker (oder aktualisieren Sie Ihre Einstellungen, um sicherzustellen, dass Javascript und Cookies aktiviert sind), damit wir Sie weiterhin mit den erstklassigen Marktnachrichten versorgen konnen Und Daten, die Sie von uns erwarten. Home 187 Artikel 187 Mitarbeiter Aktienoptionen Fact Sheet Traditionell wurden Aktienoptionsplane als eine Moglichkeit fur Unternehmen verwendet, um Top-Management und wichtige Mitarbeiter zu belohnen und ihre Interessen mit denen des Unternehmens und anderen Aktionaren zu verknupfen . Immer mehr Unternehmen betrachten nun alle ihre Mitarbeiter als Schlussel. Seit Ende der 80er-Jahre ist die Zahl der Aktienoptionen um das neunfache gestiegen. Wahrend Optionen sind die prominenteste Form der individuellen Equity-Vergutung, Restricted Stock, Phantom Stock und Stock Appreciation Rights gewachsen sind in der Popularitat und sind ebenfalls eine Uberlegung wert. Breitbasierte Optionen bleiben in Hochtechnologieunternehmen die Norm und werden auch in anderen Branchen weiter verbreitet. Gro?ere, offentlich gehandelte Unternehmen wie Starbucks, Southwest Airlines und Cisco geben nun den meisten oder allen ihrer Mitarbeiter Aktienoptionen. Viele non-high-tech, eng verbundene Unternehmen kommen auch in die Reihen. Ab 2014 schatzte die Allgemeine Sozialforschung, dass 7,2 Mitarbeiter Aktienoptionen plus wahrscheinlich mehrere hunderttausend Mitarbeiter mit anderen Formen des Eigenkapitals halten. Das ist von seinem Hohepunkt im Jahr 2001, aber wenn die Zahl war etwa 30 hoher. Der Ruckgang resultierte im Wesentlichen aus Anderungen von Rechnungslegungsvorschriften und erhohtem Anteilsdruck, um die Verwasserung durch Aktienpreise in Aktiengesellschaften zu reduzieren. Was ist eine Aktienoption Eine Aktienoption gibt einem Mitarbeiter das Recht, eine bestimmte Anzahl von Aktien der Gesellschaft zu einem festen Preis fur eine bestimmte Anzahl von Jahren zu kaufen. Der Preis, zu dem die Option gewahrt wird, wird als Zuschusspreis bezeichnet und ist ublicherweise der Marktpreis zum Zeitpunkt der Gewahrung der Option. Mitarbeiter, denen Aktienoptionen gewahrt wurden, hoffen, dass der Aktienkurs steigen wird und dass sie durch Ausubung (Kauf) der Aktie zum niedrigeren Stipendienpreis und dann Verkauf der Aktie zum aktuellen Marktpreis einlosen konnen. Es gibt zwei Arten von Aktienoptionsprogrammen, die jeweils mit eindeutigen Regeln und steuerlichen Konsequenzen versehen sind: nicht qualifizierte Aktienoptionen und Anreizoptionen (ISOs). Aktienoptionsplane konnen eine flexible Moglichkeit fur Unternehmen sein, das Eigentum an Mitarbeitern zu teilen, sie fur die Leistung zu belohnen und ein motiviertes Personal zu gewinnen und zu halten. Fur wachstumsorientierte kleinere Unternehmen, Optionen sind ein guter Weg, um Bargeld zu erhalten, wahrend die Mitarbeiter ein Stuck zukunftiges Wachstum. Sie sind auch fur offentliche Unternehmen sinnvoll, deren Leistungsplane gut etabliert sind, aber die Mitarbeiter in Besitz nehmen wollen. Der verwassernde Effekt von Optionen, auch wenn sie fur die meisten Beschaftigten gewahrt wird, ist typischerweise sehr gering und kann durch ihre potenzielle Produktivitat und Mitarbeiterbezug Vorteile ausgeglichen werden. Optionen sind jedoch kein Mechanismus fur bestehende Eigentumer, Aktien zu verkaufen und sind in der Regel fur Unternehmen ungeeignet, deren zukunftiges Wachstum ungewiss ist. Sie konnen auch weniger attraktiv in kleinen, eng gefuhrten Unternehmen, die nicht wollen, gehen Sie in die Offentlichkeit oder verkauft werden, weil sie es schwierig finden, einen Markt fur die Aktien zu schaffen. Aktienoptionen und Mitarbeiterbesitz Sind Optionen Eigentumer Die Antwort hangt davon ab, wen Sie fragen. Befurworter fuhlen, dass Optionen wahres Eigentum sind, weil die Mitarbeiter nicht erhalten sie kostenlos, aber mussen sich ihr eigenes Geld, um Aktien zu kaufen. Andere wiederum sind der Auffassung, dass aufgrund der Optionsplane, die es den Mitarbeitern ermoglichen, ihre Anteile kurzfristig nach der Gewahrung zu verkaufen, diese Optionen keine langfristige Eigentumerperspektive und - haltung schaffen. Die endgultige Auswirkung eines Mitarbeiterbeteiligungsplanes einschlie?lich eines Aktienoptionsplans hangt stark vom Unternehmen und seinen Zielen fur den Plan, seinem Engagement fur die Schaffung einer Eigentumerkultur, dem Ausma? der Ausbildung und der Ausbildung, die er in die Erlauterung des Plans, Und die Ziele der einzelnen Mitarbeiter (ob sie eher Bargeld fruher als spater wollen). In Unternehmen, die ein echtes Engagement fur die Schaffung einer Eigentumer-Kultur zeigen, konnen Aktienoptionen ein wichtiger Motivator sein. Unternehmen wie Starbucks, Cisco und viele andere ebnen den Weg, zeigen, wie effektiv ein Aktienoptionsplan kann, wenn mit einem echten Engagement fur die Behandlung von Arbeitnehmern wie Eigentumer kombiniert werden. Praktische Uberlegungen Im Allgemeinen ein Optionsprogramm bei der Gestaltung mussen Unternehmen sorgfaltig zu prufen, wie viel Bestand sie bereit sind, zur Verfugung zu stellen, die Optionen erhalten wird, und wie viel Beschaftigung wachsen wird, so dass die richtige Anzahl von Aktien jedes Jahr gewahrt wird. Ein haufiger Fehler ist, zu viele Optionen zu fruh zu gewahren, so dass kein Platz fur zusatzliche Optionen fur zukunftige Mitarbeiter. Einer der wichtigsten Uberlegungen fur den Planentwurf ist sein Ziel: ist der Plan, allen Mitarbeitern Aktien im Unternehmen zu geben oder nur einen Nutzen fur einige wichtige Mitarbeiter zu geben. Wunscht das Unternehmen langfristiges Eigentum zu fordern oder ist es ein Einmalige Leistung Ist der Plan als eine Moglichkeit zur Schaffung von Arbeitnehmereigentum oder einfach eine Moglichkeit zur Schaffung einer zusatzlichen Leistungen an Arbeitnehmer Die Antworten auf diese Fragen wird von entscheidender Bedeutung bei der Festlegung bestimmter Plan Merkmale wie Zuteilung, Zuteilung, Gewahrleistung, Bewertung, Haltezeiten , Und Aktienkurs. Wir veroffentlichen das Aktienoptionsbuch, eine sehr detaillierte Anleitung zu Aktienoptionen und Aktienkaufplanen. Bleib informiert