Aapl Mini Options Interactive Brokers




Aapl Mini Options Interactive BrokersUnterstutzung fur Mini-Optionen - DDE160fur Excel Sie konnen Mini-Optionen in der DDE160 fur Excel-API identifizieren, indem Sie die Multiplikator - oder Handelsklasse in beiden Anfragen an TWS und Antworten von TWS bereitstellen. Die mit API160Version 9.69 freigegebene DDE160 fur Excel-API-Tabellenkalkulation (TwsDde. xls) wurde aktualisiert, um die Spalte der Handelsklassen auf den meisten Seiten einzuschlie?en. In diesem Feld konnen Sie Mini-Optionsdaten von TWS anfordern. Voraussetzungen Fur die Unterstutzung der Mini-Option in der DDE160 for Excel API sind folgende Voraussetzungen erforderlich: Die aktualisierte Excel-Tabelle benotigt ddedll. dll Version 16 und TWS Version 9.69 oder hoher. Fruhere Versionen der Excel-Tabelle funktionieren nicht mit ddedll. dll Version 16 und TWS Version 9.69 oder hoher. TWS Version 9.69 oder hoher funktioniert jedoch mit fruheren Versionen der Excel-Tabelle, wenn Sie eine fruhere Version der Datei ddedll. dll verwenden. DDE160Syntax Beispiele DDE160syntax wurde aktualisiert, um Mini-Optionsdaten zu unterstutzen. Die folgenden Beispiele zeigen, welche Anfragen fur Vertragsdaten fur die Unterstutzung der Mini-Optionen aktualisiert wurden. Um die DDE160syntax in der Excel-Tabelle zu uberprufen, schauen Sie auf die Ctrl-Zellen auf der Kalkulationsblatt-Seite fur jede Datenanforderung. Anfragen, die Vertragsdaten an TWS senden topictik requestreq (Request Market Data - Tickers Seite) Berechnen Sie implizite Volatilitat: topiccalcimplvol requestget (Berechnen Sie die implizite Volatilitat - Tickers Seite) Berechnen Sie Optionen Preis: topiccalcoptionprice requestget (Option Preis berechnen - Tickers Seite) topicgentick requestget (Request Generic Ticks - Tickers-Seite) topicord requestplace (Bestellung pflegen / andern - Grundauftrage, bedingte Auftrage, Erweiterte Auftrage, Advisors-Seiten) Anforderung historischer Daten: topichist requestreq (Anfrage historische Daten - Historische Daten) Anforderung von Vertragsdetails: topiccontract requestreq (Re-request Trading Class wird nach Multiplier und vor Exchange erwartet topicexecs requestreq (Ausfuhrungen - Executions - Executions) Seite) Handelsklasse wird erwartet nach P / C (rechts) und vor Exchange-Themenborsen requestreq (Portfolio-Aktualisierungen - Portfolio-Seite) Handelsklasse wird erwartet, nach rechts und vor Wahrungsthemencan requestreq (Marktscannerdaten) Handelsklasse wird nach Rechts und vor Exchange erwartet Fur weitere InformationenMini Optionen: What039s der Punkt Posted in am 28. Marz 2013 - 14:09 Von Lawrence G. McMillan Die neuen Mini-Optionen begann den Handel am 18. Marz. Wir hielten uns eine Weile davon ab, um zu sehen, wie sich das Volumen und das offene Interesse auswirkten. Eine Mini-Option ist fur 10 Aktien der zugrunde liegenden Aktien oder ETF, anstatt 100 Aktien wie der Fall mit ldquoregularrdquo Optionen. Bisher gibt es Mini-Optionen nur auf funf Aktien: Amazon (AMZN), Apple (AAPL), Google (GOOG), Gold ETF (GLD) und SampP 500 SPRDs (SPY). Sind diese Optionen lohnt sich, oder sind sie nur ein weiteres Beispiel fur ein Produkt, dass der Markt doesnrsquot wirklich brauchen In diesem Artikel wersquoll versuchen, diese Frage zu beantworten (Hinweis: therersquos nicht eine einfache ldquoyesrdquo oder ldquonordquo Antwort), indem sie Volumen, Strategie und andere Uberlegungen. Grundlegende Definitionen Am 18. Marz begannen alle gro?en Optionsaustausche mit Mini-Optionen auf drei Aktien und zwei ETFs (AAPL, AMZN, GLD, GOOG und SPY). Eine Mini-Option ist eine Option auf 10 Aktien des Basiswerts. Sie handeln mit einem etwas anderen Symbol. Das Symbol fur die Mini-Option ist vorerst nur das regulare darunterliegende Symbol mit ldquo7 am Ende (AAPL7, AMZN7 usw.). Die Mini-Optionen haben die Fahigkeit, alle Verfalldaten handeln: monatlich, wochentlich, vierteljahrlich und LEAPS. Es ist unklar, ob alle diese fur alle Basiswerte gelistet werden sollen. Die offensichtliche Attraktion dieser Optionen fur die kleinen Einzelhandel Investor ist, dass sie ein Zehntel der Preis fur eine ldquoregularrdquo Aktienoption sind. Selbstverstandlich sind Provisionskosten vermutlich nicht ein Zehntel so viel, da Provisionen im Allgemeinen basieren auf, wieviele Vertrage man ndash nicht auf was diese Vertrage kostet. Selbst wenn man einen Provisionszins auf der Grundlage der gesamten Dollar in den Handel, es ist wahrscheinlich eine Mindestprovision, und ein Handel in diesen Mini-Optionen ware wahrscheinlich unter dem Minimum. Mini-Futures gibt es schon seit geraumer Zeit, und es gibt eine gro?e Diskrepanz in der Leistung fur Handelssysteme auf der Grundlage der ldquobigrdquo Vertrage im Gegensatz zu den ldquominirdquo Vertrage. All diese Leistungsunterschiede sind auf Provisionen zuruckzufuhren. Das gleiche gilt fur die Mini-Optionen wahr, es sei denn, die Makler geben spezielle Rabatte, die ndash so weit ndash sie nicht getan haben. In der Tat ist die Provision fur einen Mini-Option Handel 10-fache der Rate fur ein ldquoregularrdquo Option Handel. Trading To Date Bisher waren diese Optionen ein bescheidener Erfolg. Hier ist das Handelsvolumen seit dem 18. Marz und vergleicht die Mini-Optionen mit dem regularen Optionsvolumen. Tabelle 1: Optionsvolumen Seit dem 18. Marz 2013 scheint SPY in Bezug auf das Gesamtvolumen und den Prozentsatz des regularen Optionsvolumens der gro?e Gewinner ndash zu sein. Das scheint ein wenig seltsam. Es macht einen Sinn fur mich, dass kleine Handler wollen Mini-Optionen in AAPLand GOOG, wo die Basiswerte Handel fur 450 und 800, grob zu nutzen. Ein 3-monatiges, at-the-money ldquoregularrdquo Call-Option auf AAPL kostet fast 2.400 auf GOOG, es kostet fast 3.000. In unseren Seminaren und in unseren Risikomanagement-Schriften im Newsletter, ermutigen wir oft Spekulanten, jeden spekulativen Handel auf 3 oder so seines spekulativen Handelskontos zu begrenzen. Daher positionieren wir in diesem Newsletter oft den Handel, so dass man etwa 1.500 (3 eines theoretischen 50.000 spekulativen Kontos) ausgibt. Au?erdem mag man im Allgemeinen gerne mehr als eine Option beim Spekulieren kaufen, so dass er Teilgewinne auf dem Weg nehmen kann. Offensichtlich wurde eine AAPL oder GOOG ldquoregularrdquo Option ndash, die 2.400 oder 3.000 bzw. ndash kostet, nicht in diese Risikoparameter passen. Aber eine Mini-Option wurde. Statt den Kauf eines 3-monatigen ldquoregularrdquo Aufrufs auf AAPL fur 24, konnte man stattdessen kaufen 6 Mini-Optionen fur 2,40 je, Ausgaben 1.440 und bleiben innerhalb der 1.500 Risiko Metrik. Aus diesem Grund glaube ich, Mini-Optionen sinnvoll, wenn die zugrunde liegenden ist sehr hochpreisig, wodurch eine einzige Option, mehr als ein Privatanleger investieren konnte in einem spekulativen Handel riskieren wollen. Daher AAPL, AMZN und GOOG Mini-Optionen dienen einen nutzlichen Zweck (ein 3-Monats-ldquoregularrdquo am-Geld-Aufruf auf AMZN Kosten 1.500) Dies ist jedoch nicht der Fall mit GLD oder SPY. Diese Optionen handeln zu normalen Preisen. Eine 3-monatige ldquoregularrdquo-Call-Option auf GLD oder SPY kostet etwa 400. Das sollte genugend Platz, um mehrere Vertrage mit dem Anstieg der gro?eren Provision zu kaufen verlassen. Vielleicht sind diese GLD oder SPY Mini-Optionen ndash, die etwa 40 kosten wurde jedes ndash ware sehr attraktiv fur sehr kleine Konten. In diesem Fall wurde ich sagen, dass die Mini-Optionen nutzlich sind, wenn man wirklich mit Risikomanagement-Techniken auf seinem Konto. Dies ist oft ein Problem fur ein sehr kleines Konto ndash sagen, eine mit 5.000 oder 10.000 in Nettoinventarwert. Ein Konto, dass kleine canrsquot wirklich nutzen die ldquono mehr als 3 in einer Positionrdquo Regel, wo ldquoregularrdquo Optionen betroffen sind. Aber mit Mini-Optionen, konnte er moglicherweise (ob er oder nicht ist eine andere Sache). Es gibt Vorteile fur Mini-Optionen fur kleinere Konten, vor allem diejenigen, die verstehen und wollen Risikomanagement-Techniken zu implementieren. Allerdings ist der Nachteil die wahrscheinlich erhohte Provisionssatz, da Provisionsdollar nicht sinken. Fur diejenigen mit der Disziplin zu Risikomanagement-Techniken verwenden, sind die Mini-Optionen nutzlich. Die Mini-Optionen: Was ist der Punkt Artikel wurde in der Option Strategist Newsletter Band 22, Nr. 6 (veroffentlicht 29.03.13).Mini-Optionen machen ein Debut in Live Trading Today die NYSE Euronext (NYX) startete Mini-Option Vertrage. Am Start Mini-Optionen Bereich auf Apple (AAPL) angeboten. Google (GOOG). Amazon (AMZN). Der SPDR Gold Fund (GLD). Und dem SPDR SampP 500 Fund (SPY). Anstelle einer traditionellen Option, die 100 Aktien fur jeden Vertrag reprasentiert, reprasentiert eine Option 8220mini8221 nur 10 Aktien. Die Optionen sind fur den Handel von gro?eren Preis-Aktien wie Apple (APPL) konzipiert. Bei hochpreisigen Anteilen, wie dem 800-prozentigen Google-Aktienbestand, ware ein Standardoptionskontrakt auf 80.779 Aktien, basierend auf dem am Montag geschlossenen Aktienkurs, gebunden. Eine Mini-Option auf Google wurde auf 8.079,90 im Wert von Lager gebunden werden. Mit Provisionen und Gebuhren konnen die Mini-Optionen leicht mehr als ein Zehntel eines traditionellen Optionskontrakts kosten. Fur einen Investor mit einem kleineren Maklerkonto ermoglicht ein Vertrag mit einem kleineren Basiswert eine gro?ere Flexibilitat. Wenn eine Verpflichtung zum Kauf oder Verkauf von Aktien im Wert von mehr als 80.000 zu hoch sein konnte, so dass ein Anleger nicht in der Lage ist, eine herkommliche Google-Option zu handeln, konnte der 8.000-Wert eines Mini besser handhabbar sein. Diese sind ideal fur jemanden, der handeln wollte, aber vielleicht hat ein kleineres Konto und mochte Optionen handeln, die einen kleineren Prozentsatz ihres Kontos, sagte Joe Kinahan, Chef-Derivate-Stratege bei TD Ameritrade. Eine Handvoll Online-Broker sind bereits fur die neuen Mini-Optionen bereit. Zum Beispiel hat Scottrade eine Pressemitteilung letzte Woche Hervorhebung seiner Bemuhungen um Mini-Optionen zur Verfugung, um Kunden am ersten Tag, Mini-Optionen sind Teil der Optionen der Industrie fortgesetzte Evolution und ein wichtiger Schritt fur selbstverwaltete Handler, Scottrade Vice President Clearing Und Optionen Services Brian Connor sagte. Es war uns wichtig, nicht nur dieses neue Produkt Tag fur Tag verfugbar zu machen, sondern unseren Kunden ein au?ergewohnliches Erlebnis zu bieten. Fur weitere Informationen uber Mini-Optionen, Kopf auf uber Yahoo Finance8217s Breakout, die ein gutes Interview geschrieben Steve Crutchfield. Der Leiter der NYSE Euronext US-Optionen Borsen, heute Morgen. Ahnliche Beitrage Disclaimer. Es ist unsere primare Aufgabe der Organisation, Reviews, Kommentare und Analysen vorzulegen, die unvoreingenommen und objektiv sind. Wahrend StockBrokers alle Daten von den Industrieteilnehmern uberpruft hat, kann er von Zeit zu Zeit variieren. Als Online-Geschaft, kann diese Website durch Dritte Inserenten ausgeglichen werden. Der Erhalt dieser Vergutung ist nicht als Bestatigung oder Empfehlung von StockBrokers auszulegen, noch beurteilen wir unsere Uberprufungen, Analysen und Meinungen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Haftungsausschlussen. Kopie 2016 Reink Medien Gruppe LLC. Alle Rechte vorbehalten.