Double Bollinger Bands Indicator Mt4




Double Bollinger Bands Indicator Mt4Wie man Bollinger Bandsampreg anwendet Mit Metatrader 4: Mit Bollinger Bandsampreg Trader konnen Bollinger Bands zu jedem Preis Diagramm in der MetaTrader 4 Plattform anwenden. Um Bollinger-Bander hinzuzufugen, wahlen Sie eine der drei verfugbaren Methoden, um Indikatoren hinzuzufugen: 131. Klicken Sie auf das Symbol Add Indicators in der oberen Symbolleiste, um eine Liste der verfugbaren Indikatoren anzuzeigen. Die Indikatoren sind unter dem Typ des Indikators, wie Trend, Oszillatoren und Volumes kategorisiert. Klicken Sie auf Trend, um das Untermenu anzuzeigen, und wahlen Sie dann Bollinger-Bander aus, wie in Abbildung 2 dargestellt. 13 Abbildung 2: Klicken Sie auf das Symbol Indikatoren in der Hauptsymbolleiste, wahlen Sie Trend und dann Bollinger-Bander. 132. Klicken Sie auf Insert in der oberen Symbolleiste und wahlen Sie Indicators aus. Als nachstes wahlen Sie Oszillatoren und dann Bollinger-Bander, wie in Abbildung 3 gezeigt. 13 Abbildung 3: Im Hauptmenu gt Einfugen gt Anzeigen gt Trend gt Bollinger Bands. 133. Klicken Sie im Navigator-Fenster auf, um die Indikatorliste zu offnen und Bollinger-Bander zu finden, wie in Abbildung 4 gezeigt. Doppelklicken Sie auf Bollinger-Bander, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wahlen Sie Anhangen zu einem Diagramm aus, oder ziehen Sie sie mit Drag & Drop Abbildung 4: Suchen Sie Bollinger-Bander im Navigator-Fenster und doppelklicken Sie, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wahlen Sie Anhangen zu einem Diagramm aus, oder ziehen Sie Drag & Drop, um Bollinger-Bander zu einem aktiven Preisdiagramm hinzuzufugen. DBBs FX Academy ubernimmt keinerlei Haftung fur Verluste oder Schaden, die sich aus der Vertrauenswurdigkeit der Informationen auf dieser Website ergeben, einschlie?lich Marktnachrichten, Analysen, Handelssignalen und Forex Broker-Reviews. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend, und Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen der FX Academy oder ihrer Mitarbeiter dar. Wahrungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht fur alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt konnen Verluste die Einlagen uberschreiten und das Kapital ist gefahrdet. Bevor Sie sich fur den Handel Forex oder ein anderes Finanzinstrument, sollten Sie sorgfaltig prufen, Ihre Anlageziele, Erfahrungsniveau und Risiko appetite. Just ein doppeltes Bollinger Band Indikator in der Little Book of Currency Trading von Kathy Lien verwendet Dieser Indikator ist gleich Putting just Zwei BB-Indikatoren auf dem gleichen Diagramm, aber ist ein wenig weniger Ressource Essen und kann die Zone zwischen inneren und au?eren Bands fur eine leichtere Interpretation zu markieren Download: Double Bollinger Band dbb. lua (4.33 KiB) Downloadete Triple Bollinger Bands tbb. lua (5.94 KiB) Heruntergeladen 957 Mal Dec 10, 2015: Kompatibilitatsproblem Verlegenheit. Alerthelfer wird nicht mehr benotigt. Quelle: Code: Alles auswahlen Init () Indikator: Name (Dual Bollinger Bandsquot) Indikator: Beschreibung (quotquot) Indikator: requiredSource (core. Tick) Indikator: Typ (core. Indicator) Indikator: setTag (quotgroupquot, quotBollingerquot) Parameter: AddGroup (quotCalculationquot) indicator. parameters: addInteger (quotNquot, quotNumber von periodsquot, quotquot, 20, 1, 10000) indicator. parameters: addDouble (quotD1quot, quotDeviation fur innere bandquot, quotquot, 1,0, 0,00001, 10000) indicator. parameters : addDouble (quotD2quot, quotDeviation fur au?ere bandquot, quotquot, 2.0, 0,00001, 10000) indicator. parameters: AddGroup (quotStylequot) indicator. parameters: addInteger (quotMSquot, quotMidline Stylequot, quotquot, core. LINESOLID) indicator. parameters: SetFlag (quotMSquot , core. FLAGLEVELSTYLE) indicator. parameters: addInteger (quotMWquot, quotMidline Widthquot, quotquot, 1, 1, 5) indicator. parameters: addColor (quotMCquot, quotMidline Colorquot, quotquot, core. rgb (255, 0, 255)) Anzeige. Parameter: addInteger (quotISquot, quotInner Band Stylequot, quotquot, core. LINESOLID) indicator. parameters: SetFlag (quotISquot, core. FLAGLEVELSTYLE) indicator. parameters: addInteger (quotIWquot, quotInner Band Widthquot, quotquot, 1, 1, 5) Anzeige. Parameter: addColor (quotCquot, quotInner Band Colorquot, quotquot, core. rgb (127, 0, 0)) Anzeigen. Parameter: addInteger (quotQuot, quotOuter-Band Stylequot, quotquot, core. LINESOLID).FLAGLEVELSTYLE) indicator. parameters: addInteger (quotOWquot, quotOuter-Band-Widthquot, quotquot, 1, 1, 5) indikator. parameters: addColor (quotOCquot, Outerband Colorquot, quotquot, core. rgb (255, 128, 64)). Parameter: addBoolean (quotHFquot, quotHighlight Bereich zwischen Bandsquot, quotquot, true) indicator. parameters: addColor (quotHCquot, quotHighligh Gebiet Colorquot, quotquot, core. rgb (255, 255, 0)) indicator. parameters: addInteger (quotHTquot, quotHighlight Gebiet 1 lokal lokal M, OU, OD, IU, ID, OU1, OD1, IU1, ID1 lokale HF-Funktion Vorbereiten ( OnlyName) lokales Namensprofil: id (). (Z. B. Instanz. Source: Name (), z. B. Instanz. parameters. N., z. B. instance. parameters. D1 ), Wenn onlyName dann die End-Instanz. source zuruckgeben N instance. parameters. N D1 Instanz. parameters. D1 D2 instance. parameters. D2 erste Quelle: first () N - 1 M-Instanz: addStream (quotMidquot, core. Line, name. (Instanz. Parameter. MS) M: setWidth (Instanz. parameters. MW) IU-Instanz: addStream (quotInUpquot, core. Line, Name. in. Upquot (Instanz. Parameter. IS) IU: setWidth (Instanz. parameters. IW) ID-Instanz: addStream (quotInDnquot, core. Line, name. InDnquot, quotInDnquot, Beispiel: addStream (quotOutUpquot, core. Line, name. OutUpquot, quotOutUpquot, instance. parameters. I,).OC, erste) OU: setStyle (instance. parameters. OS) OU: setWidth (instance. parameters. OW) OD-Instanz: addStream (quotOutDnquot, core. Line, name. OD: setStyle (Instanz. parameters. OS) OD: setWidth (Instanz. parameters. OW) wenn HF dann IU1-Instanz: addInternalStream (erste, 0) ID1-Instanz: addInternalStream (Erste, 0) OU1-Instanz: addInternalStream (erste, 0) OD1-Instanz: addInternalStream (erste, 0) - Instanz: createChannelGroup (quotUquot, quotUquot, OU1, IU1, instance. parameters. HC, 100 - instance. parameters. HT) : CreateChannelGroup (Endpunkt, Modus) wenn Periode gt zuerst dann lokal m core. avg (Quelle, Periode - N 1, Zeitraum) lokale d mathex. stdev (Quelle, Zeit - N 1, Zeitraum) M91period93 m IU91period93 md D1 ID91period93 m - d D1 OU91period93 md D2 OD91period93 m - d D2 wenn HF dann IU191period93 D1 ID191period93 m md - d D1 OU191period93 md D2 OD191periode93 m - d D2 end ende Nikolay. Gekht FXCodeBase: Base Builder Beitrage: 1225 Registriert seit: Wed 16.12.2009 18:39 Ort: Cary, NC